LESUNG MIT LITERATURPÄPSTIN ELKE HEIDENREICH

Elke Heidenreich

© Stephan Pick

Freitag, den 23. September 2022 um 19:30 Uhr
im „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ Bad Driburg


Deutschlands populärste Literaturempfehlerin stellt am 23. September 2022 um 19.30 Uhr im Gräflichen Park ihre zwei neuesten Bücher „Hier geht’s lang“ und „Ihr glücklichen Augen“ vor:

„Hier geht’s lang“
Nichts prägt uns seit frühester Kindheit so sehr wie Bücher – wer wüsste darüber besser zu erzählen als Elke Heidenreich. Vor allem Bücher von Frauen haben sie beeinflusst und ihre lebenslange Freude an Auseinandersetzungen und schwierigen Lektüren geformt. Mit „Hier geht’s lang!“ führt Elke Heidenreich gewohnt unterhaltsam, kenntnisreich und persönlich durch die weibliche Literaturgeschichte und ihr eigenes Leben mit Büchern.

„Dieses Buch steckt nicht nur voller überraschender Szenen und Anekdoten, sondern liefert
auch Anregungen für die eigene Erinnerung.“ Claudia Voigt, Der Spiegel


„Ihr glücklichen Augen“
Elke Heidenreich ist in ihrem Leben sehr viel gereist: von Florenz nach China, von Berlin nach Amerika, und überall hat sie sich umgesehen. Nirgendwo jedoch ist sie ausgetretenen Pfaden gefolgt, nirgendwo hat sie nur das gefunden, was in den Reiseführern steht. Nein, sie hat sich ihre eigenen Wege gebahnt, hat Entdeckungen gemacht, die nur sie machen konnte, hat vor allem diejenigen Orte geliebt, die ihr etwas ganz Eigenes, Neues schenken konnten: eine besondere Straße, ein besonderes Essen, und einmal vermasselt ein Hund einfach eine Stadt wie Florenz. Und überall spürt sie die gleiche unstillbare Neugier auf die Menschen in den fremden Ländern und Städten. Eine wunderbare Entdeckungsreise!

Auf Reisen mit Elke Heidenreich – das neue Buch der „feinen, warmherzigen und sehr lustigen Erzählerin“. Felicitas von Lovenberg, F.A.Z.

Elke Heidenreich
Elke Heidenreich, geboren 1943, lebt in Köln. Sie studierte Germanistik und Theaterwissenschaft und arbeitete bei Hörfunk und Fernsehen. Für ihr Werk wurde sie zuletzt mit dem Ernst-Johann-Literaturpreis 2021 ausgezeichnet. Zuletzt erschien von ihr „Männer in Kamelhaarmänteln“ (Kurze Geschichten über Kleider und Leute, 2020).


VORVERKAUF
Der Eintrittspreis für die Lesung beträgt im Vorverkauf 18 Euro, an der Abendkasse 5 Euro mehr (gilt nicht für die Mitglieder der Diotima Gesellschaft).

Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der der tagesaktuell angepassten Corona-Hygiene-Richtlinien statt.

Karten können an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden:

Buchhandlung Saabel, Lange Str. 86, Bad Driburg, Tel. 05253 4596

Bad Driburger Touristik GmbH, Lange Str. 140, Bad Driburg, Tel. 05253 9894-0

Gästeservice Center im Gräflichen Park, Bad Driburg, Tel. 05253 95 23700

Buchhandlung Brandt, Westerbachstr. 8, Höxter, Tel. 05271 1233

Buchhandlung Lesbar, Weserstraße 7, Beverungen, Tel. 05273 366922

Buchhandlung Bonifatius, Liboristr. 1, Paderborn, Tel. 05251 153142

Online-Buchung über eventmanager-online.com hier.